Alle Beiträge der Kategorie

Netzphänomene

Arbeiten und Lernen unter Corona-Bedingungen
Seit November 2020 gibt es in Deutschland einen „Lockdown“, zuerst eine leichten, wo nur die Restaurants und Vergnügungs- und Freizeitangebote geschlossen wurden, seit Dezember letzten Jahre einen harten „Lockdown“ wo auch alle anderen Geschäfte bis auf die Supermärkte geschlossen wurden. Alle zwei bis drei Wochen wird dieser verlängert. So wie …

Geld verdienen mit Sportwetten
Im Moment stoße ich gefühlt an jede Ecke im Netz auf Anbieter, wie zum Beispiel netbet online sportwetten. Jeder Anbieter verspricht das schnelle Geld im Netz. Aber wie realistisch ist das Ganze und könnte man von seien Wettgewinnen tatsächlich leben? Ich selber kann da aus einer lagen Erfahrung sprechen und …

Aktuell verbreitet sich die Initiative Q wie ein Lauffeuer durchs Netz. Das Versprechen dieser Initiative lautet, bis 2021 gibt es ein alternatives Zahlungssystem mit einer eigenen Währung,weltweit.(1) Die neue Währung nennt sich Q und soll bis 2021 Parität zum US-Dollar erreichen! Das alleine ist jedoch nicht der Grund für die …

Urlaub ist ein Thema das im Prinzip jedes Jahr wieder Erfolge in Suchmaschinen garantieren sollte. Genauso wie Weihnachtsgeschenke, Valentinstag und X-Themen garantieren solche Seiten eine große, zumindest potentielle, Aufmerksamkeit. Das Keywords und Suchbegriffe eng miteinander verflochten sind, ist jedem eigentlich klar, doch welche Suchbegriffe, gerade im Bezug auf Urlaub werden …

Mobile Games
Als Smartphone Power-User und Techblogger verfolge ich die Trends mit großem Interesse. Ich war einer der ersten Ingress Spieler in Deutschland und auch Pokemon Go Spieler. Gar keine Frage das Handy als Gaming-Machine ist auf dem Vormarsch und es ist ja auch sehr bequem Warte Zeiten mit einem kleine Siel …

Wer sich seine Wohnung oder Haus mit diversen Smarthome Geräten ausrüstet, hat nicht nur einige Vorteile, sondern auch mehr Kosten. Denn jedes Gerät erfordert für den Betrieb eine permanente Stromversorgung, wenn es sinnvoll betrieben werden soll. Dessen ist man sich als Verbraucher nicht immer sofort bewusst. Bei meinen Beobachtungen im …

Legislación Tecnologica IA
Von Siri bis zu selbstfahrenden Autos, künstliche Intelligenz entwickelt sich derzeit so rapide wie noch nie. Bill Gates warnt uns vor möglichen Gefahren, Elon Musk meint Menschen müssen zu Cyborgs werden um nicht als willenlose Haustiere von KI zu enden und das EU-Parlament fordert eine eigene Behörde die sich mit …

Nanoroboter verbinden Gehirn mit Internet
Ray Kurzweil, der Futurist und Leiter der technischen Entwicklung bei Google, prognostiziert für das Jahr 2030, dass wir unser Gehirn per Nanoroboter mit dem Internet verbinden können. Was sich im Moment noch wie pure Science-Fiktion anhört sollten wir unbedingt  ernst nehmen, immer hin hat Ray Kurzweil mit bis zu 86 % seiner …

Google verbannt Wix Seiten
Google hat alle Webseiten des Webseite Baukasten Wix.com entfernt. Die Verbannung sei technologisch bedingt, zu viel Ajax und Java Script sollen diese Fertigseiten nicht indexierbar machen.   Die Aufregung ist bei den Wixern groß. So ganz kann ich das nicht nachvollziehen.  Wer im Internet Geld verdienen möchte, muss eben auch …

Planet Mars
NASA liefert Heute die Beweise für flüssiges Wasser auf dem Mars In der heutigen Pressekonferenz hat die Weltraumorganisation NASA angekündigt, dass der rote Planet flüssiges Wasser hat. Wahrscheinlich könnte jetzt nun auch außerirdischen Leben auf dem Mars vorhanden sein.  Seit dem 24. September kursierten Spekulationen im Netz, als die NASA diesen Post …

Telepathie über Internet
Das ist fantastisch! In Zukunft können wir unsere Gedanken und Sinneseindrücke per Brain Interface via Internet übertragen. Da bekommen Fernbeziehungen eine ganz andere Bedeutung. 😉 Den Forschern der Universität Washington ist ein faszinierendes Experiment geglückt. Sie haben es tatsächlich geschafft Gedanken per Internet an andere Menschen zu übertragen. Der Versuchsaufbau war …

Character und Reputation
Im Internet verbreiten sich gute Nachrichten rasend schnell. Leider gilt dies auch für negative Schlagzeilen, die man unter allen Umständen verhindern muss. Unternehmen und Privatpersonen leiden enorm unter negativer Presse. Was online ist, wird kaum von der Bildfläche verschwinden. Es ist deshalb wichtig, Spezialagenturen zum Schutz der Reputation von Unternehmen …