Home » Netzphänomene » Seite 2

Netzphänomene

Character und Reputation

Den eigenen Ruf wiederherstellen

Im Internet verbreiten sich gute Nachrichten rasend schnell. Leider gilt dies auch für negative Schlagzeilen, die man unter allen Umständen verhindern muss. Unternehmen und Privatpersonen leiden enorm unter negativer Presse. Was online ist, wird kaum von der Bildfläche verschwinden. Es ist deshalb wichtig, Spezialagenturen zum Schutz der Reputation von Unternehmen und Personen zu engagieren, wenn …

Den eigenen Ruf wiederherstellen Weiterlesen »

Kostenlose SEO Tools im Internet

In der Welt des Internets gibt es viele Richtlinien um eine Webseite ansprechend zu gestalten. Da kaum ein Laie diese ganzen Regeln kennt, aber mittlerweile fast jeder ein eigenes Blog oder eine Webseite hat, gibt es Tools, die einem diese Richtlinien Schritt für Schritt erklären und jedem Blogger oder Webmaster zu einer besseren Seite verhelfen. …

Kostenlose SEO Tools im Internet Weiterlesen »

Mehr Traffic dank .co Domains

In der Welt des Internets ist die Konkurrenz noch größer, als in der realen Welt, denn Online existieren kaum örtliche Grenzen. Wo man in der realen Welt zu einem Geschäft fahren muss, ist im world wide web alles nur einen Klick entfernt. Daher ist es umso wichtiger, sich online gut zu präsentieren und möglichst viele …

Mehr Traffic dank .co Domains Weiterlesen »

Auf Google Seite 1 in weniger als 10 Tagen

Vor kurzem hat sich ein gefährlicher Konkurrent für alle SEO Mitarbeiter ins Internet geschlichen. Bisher hat der Konkurrent noch keine Bezeichnung, aber er verspricht Dinge, die kein SEO Spezialist realisieren kann. Auf Seite 1 der Google Suchergebnisse in weniger als 10 Tagen. Fragt man einen SEO Manager, wie lange es dauert eine Webseite von Seite …

Auf Google Seite 1 in weniger als 10 Tagen Weiterlesen »

Digitaler Exodus

Digitaler Exodus: Wenn Dein Account plötzlich deaktiviert wurde

Es ist der Alptraum eines jeden Webworkers, wenn der eigene Account deaktiviert bzw. gelöscht wurde. Dies durfte der Giga Journalist Jens Herforth erfahren, was er uns allen auch hier mitteilte. Eines vorweg, sein Account ist wieder hergestellt worden. Doch eine wirklich gute Erklärung für die Deaktivierung seines kompletten Google Accounts gibt es bis jetzt noch …

Digitaler Exodus: Wenn Dein Account plötzlich deaktiviert wurde Weiterlesen »

Leonardo da Vinci - Das letze Abendmahl (1495-1498)

Über das Teilen

In diesen kleinen Artikel möchte ich meine Gedanken über das Teilen, euch miteilen.Wobei ich schon gleich mitten im Thema wäre. Was habe ich davon euch meine Gedanken zu erzählen?  Und was noch viel wichtiger ist, warum solltet ihr etwas davon haben? Angeregt zu diesem Artikel wurde ich vom Bilder SEO und Künstler Martin Missfeldt. Er …

Über das Teilen Weiterlesen »

Michael Wendler Fanpage

Michael Wendler Shitstorm geht in die 2. Runde

Aktuell bricht eine Welle der Empörung über die Geschäftspraktiken von Michael Wendler herein. Ich selber habe über meine Facebook Timeline einige Shares von Freunden erhalten, die für eine Anti-Michael-Wendler Fanpage werben. Ziel war es 100 000 Anti-Michael-Wendler Fans zu werben. Das ganze zog mittlerweile immer weitere Kreise, so dass sogar Spiegel Online drüber berichtet hat. …

Michael Wendler Shitstorm geht in die 2. Runde Weiterlesen »

Wikileaks in der Echtzeitsuche von Google

Seit dem Wikileaks immer mehr Druck auf US-amerikanische Webunternehmen macht ist Wikileaks in aller Munde. Zuerst knickten Mastercard, Visa und Paypal ein. Die Netzgemeinde schrie auf und rief zu Massen-DDosS-Attacken auf. Aber irgendwie ist es doch schon doppelmoralisch, denn der beliebte Status-Update-Dienst Twitter, bekommt so gut wie gar nicht den Zorn der Netzgemeinde zu spüren. …

Wikileaks in der Echtzeitsuche von Google Weiterlesen »

Julian Assange Speedpainting Video

Dieses Julian Assange Speedpainting Video von Martin Missfeldt ist echt der Hammer. Unser Bilder SEO hat es mal wieder gaschafft und ein Hammer Video produziert. Dieses Video ist wirklich wert im Netz weiterverbreitet zu werden. Aktuell läuft gerade die Operation Leakspin, bei der Wikileaks Content im ganzen Netz aufbereitet und weiterverbreitet werden soll. Auch wenn …

Julian Assange Speedpainting Video Weiterlesen »

LOIC- Diese Software nutzen die Wikileaks Hacker

LOIC steht für Low Orbit Ion Cannon. Mit dieser Software versuchen die Wikileaks Sympathisanten feindlihce Webseiten vom Netz zu nehmen in dem sie einen koordinierten DoS-Attacke damit starten. Das Prinzip ist einfach, man belastet den Webserver mit einer Flut von unsinngien Anfragen, bis er durch die Last in die Knie geht. Das ganze gewinnt an …

LOIC- Diese Software nutzen die Wikileaks Hacker Weiterlesen »

Ein Schreckgespenst geht um in der Welt – Wikileaks

Die ganze Welt schreibt und streitet für oder gegen Wikileaks. Nun möchte ich auch noch meinen Senf dazu beitragen. Bild: Wikileaks – Synonym für Presefreiheit Ich empfinde es empörend, wie unsere ach so freie Welt auf die Wikileaks Veröffentlichungen reagiert. Nun zeigen sie ihr wahres Gesicht. Echte Demokraten in den Regierungen dieser Welt, die zum …

Ein Schreckgespenst geht um in der Welt – Wikileaks Weiterlesen »

Baynado

20 % sind doof und wollen für Netzinfos zahlen!

Es ist erschreckend, dass 20 % der Internetnutzer für Inhalte im Netz bezahlen wollen. Wie doof kann man denn sein und für Nachrichten im Netz bezahlen zu wollen? Nee, das ist kein schwerz. Der Spiegel berichtet gerade über diese tollen neuen Erkenntnisse. Im Auftrag des „Wall Street Journal Europe“ hatten Marktforscher in 17 Ländern 16800 …

20 % sind doof und wollen für Netzinfos zahlen! Weiterlesen »