Home » Netzphänomene » Ein Pirat schreitet zur Tat – Jörg Tauss im Bundestag für die Piratenpartei

Ein Pirat schreitet zur Tat – Jörg Tauss im Bundestag für die Piratenpartei

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertung)
Loading...

Der Pirat und ehemalige SPD Abgeordnete ,Jörg Tauss, hat heute im Bundestag die Wahrheit klar angesprochen. In den Kommentaren zu einem MItschnitt auf Youtube enrtet Tauss tosenden Applauss, de rihn leider im Bundestag verwehrt blieb. Das verwundert kaum, da die meisten Abgeordneten nicht am Freitag im Parlament sitzen. Nur eine kleine Handvoll konnte unseren Piraten im Bundestag zu hören. Tauss zitierte die Google Bombe von der Verräterpartei, gemeint war hier die SPD, die unter der Keywordkombo „verräter Partei“ bei google auf Platz ein steht. Leider gab es noch keinen Eintrag für die CDU als Zensurpartei. Vielleicht mag ja der eine oder andere SEO & Blogger, Google davon überzeugen, dass die CDU und CSU eine Zensurpartei ist.

Video: Jörg Tauss bei der Debatte über Grundrechte am 3.7.2009

[youtube WqMPSmW1CPY]

5 Kommentare

  1. 3. Juli 2009 um 19:15 — Antworten

    New blog post: Ein Pirat schreitet zur Tat – Jörg Tauss im Bundestag für die Piratenpartei http://bit.ly/B1NhP

  2. 3. Juli 2009 um 19:17 — Antworten

    RT @baynado: New blog post: Ein Pirat schreitet zur Tat – Jörg Tauss im Bundestag für die Piratenpartei http://bit.ly/B1NhP

  3. 3. Juli 2009 um 19:30 — Antworten

    BAAM, alles gesagt 😉
    RT @baynado Ein Pirat schreitet zur Tat – Jörg Tauss im Bundestag für die Piratenpartei http://cli.gs/uvXBX

  4. 3. Juli 2009 um 19:31 — Antworten

    RT @JInsiders: BAAM,alles gesagt;) RT @baynado Ein Pirat schreitet zur Tat-Jörg Tauss im Bundestag für die Piratenpartei http://cli.gs/uvXBX

  5. 12. Juli 2009 um 15:53 — Antworten

    Das wird ja immer lauter mit der Piratenpartei…

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.