Home » SEO » OnPage SEO » Alle Tutorials über die Google Webmasterzentrale

Alle Tutorials über die Google Webmasterzentrale

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertung)
Loading...

Alle Videotutorials über die Google Webmasterzentrale. Die Videos sind zwar alle auf Englisch, dennoch gerade für den Anfänger sehr empfehlenswert. Diese fallen immer wieder mit den gleichen Fragen in den einschlägigen SEO Foren auf. Die hochoffiziellen Google Videos sollen den Einstieg in saubere SEO Methoden erleichtern.

Einführung in die Google Webmasterzentrale

Diese Fragen werden hier beantwortet:

  • Was bringt mir die Google Webmasterzentrale?
  • Welche Funktionen und Tools  hat die Google Webmasterzentrale?
[youtube iwhyw-zlhRs]

Crwaling und Indezierung

Diese Fragen werden hier beantwortet:

  • Wie kann meine Seite besser Indexiert werden?
  • Wie bekomme ich meine Bilder in die Google Image Suche?
  • Wie kann ich den Linktext in Google beeinflussen?
  • Wie kann ich den Beschreibungstext steuern?
  • Was kann gegen Duplicate Content tun?
[youtube GEbS0a2JcAo]

XML Sitemaps erleichtern die Arbeit des Googlebots

Diese Fragen werden hier beantwortet:

  • Wie kann ich sicher gehen, dass der Googlebot meinen Contetn versteht?
  • Wie kann ich schnell eine Seite den Google Index hinzufügen?
  • Wie kann ich den Googlebot ausperren?
[youtube Gl3fyqJ6whY]

Ranking

Diese Fragen werden hier beantwortet:

  • Wie kann ich mein Ranking in Google beeinflussen?
  • Was ist der Unterschied zwischen Relevanz und Wichtigkeit?
  • Welche Bedeutung hat der PageRank im Google Ranking?
  • Warum schwanken meine Positionen im Index?
[youtube H6QRv_bCzEI]


Weitere Informationsquellen

Diese Fragen werden hier beantwortet:

  • Welche anderen Mittel helfen beim Ranking zu steigern?
  • Wie kann ich meine Besucher besser verstehen?
  • Wie kann ich meine Seite dem Nutzerverhalten anpassen?
[youtube Zr0uWaZlC2Y]

So wenn ihr nun  loslegen möchtet, dann schaut hier mal vorbei: www.google.com/webmasters

Aktuelle Informationen über die Webmasterzentrale findet ihr hier, oder im offiziellen Google Blog für die Webmasterzentrale. Für den Anfang sind das erstmal sehr viele Informationen. Ich betone nochmal, dass es eigentlich nur Einstiegstutorials sind, die hier gezeigt werden. Für ein tieferes Verständnis des Themas, sind die regelmäßige Lektüre einschlägiger Blogs und Foren zwingend erforderlich. Naürlich findet ihr auch hier den, oder anderen Denkanreiz für euer Webprojekt. 😉

4 Kommentare

  1. 31. Oktober 2008 um 11:57 — Antworten

    Ola Sammy!

    Hast Du Erfahrungen damit gemacht, für eine Domain mehrere Sitemaps bei Google anzumelden? Ich habe nämlich gerade eine Seite in der Mangel, die bisher nur „Old-School statische Informationen“ anbot und jetzt um einen Blog erweitert wird.

    Leider kriege ich die Blogsitemap nicht sauber in die bisherige (händisch gepflegte) integriert. Nu hab ich also bei Google zwei XML-Sitemaps eingereicht und ein wenig Sorge, dass die sich gegenseitig „im Weg stehen“.

    Kannst Du mich mit Deiner reichhaltigen Erfahrung beruhigen? Oder kennst Du gar einen Ort, wo ich mehr zu diesem Thema erfahren/erlesen kann?

    Mit hanfigen Grüßen
    Steffen

  2. 31. Oktober 2008 um 12:08 — Antworten

    Im Prinzip sollte die zweite Sitemap sich mit der ersten nicht beißen. Google empfielt doch sogar mehrere Sitemaps zu verwenden. Welchen Sitemap Generator nutzt Du denn?

  3. 1. November 2008 um 17:28 — Antworten

    Ola Sammy!

    Die bisherige Sitemap mache ich wie gesagt mit der Hand 🙁

    Die Blogsitemap fällt per Google Sitemap Plugin aus Serendipty raus. Beide sind natürlich valide. Sie überschneiden sich auch nur mit einer URL (der Blogstartseite), aber ich frag halt gerne, um meine Paranoia zu beruhigen.

    Mit hanfigen Grüßen
    Steffen

  4. oce
    24. Mai 2010 um 19:47 — Antworten

    Die Webmaster Zentrale von Google: mal abgesehen davon, dass jüngst in die Webmaster Zentrale von Google Komponenten aus Google AdWords eingeflossen sind, was ich gut finde. Denn nun kann man auch ohne Google AdWords Kunde zu sein Auskunft darüber erhalten, “So die Theorie” anhand welcher suchPhrasen und Keywords Impressionen aus der eigenen Webseite generiert wurden und daraus resultierende Klicks auf die jeweilige Zielseite, bin ich doch zumeist sehr verwundert über die Ergebnisse die Google dort immer wieder generiert/anzeigt. In zahlen: knapp ein Drittel aller Ergebnisse Stimmen einfach nicht. Google sagt Bspw. Ihr Keyword („…..“) ist auf Position 6 auf Seite 1 usw (richtig wäre Platz 682). anhand der Mitbewerber dichte und der Wichtigkeit einzelner Suchbegriffe weiß ich ohnehin das, dass von Google angezeigte Ergebnis so oder so nicht Richtig sein kann. Ich frage mich wo Google diese falschen und auch irreführenden Ergebnisse hernimmt. Ich denke hier muss nachgebessert werden. oce

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Vorherige Beiträge

Google Earth für das iPhone

Nächster Beitrag

Microsoft: Windows Azure stiehlt Windows 7 die Show