Startseite»lustiges»Tolle Linkbaitparabel über SEO

Tolle Linkbaitparabel über SEO

0
Teilungen
Pinterest WhatsApp

Heute habe ich ein besondere Form des Linkbaits entdeckt. Die Linkbaitparabel, sie wird gewöhnlich in einer spitzen Zielgruppe angewendet, hie rdie Suchmashcinenoptimierer (SEOs).  Der Author erzählt im Rahmen eines Märchens die Story eines SEO, der ein unbekanten Dorf  aus der Klemme hilft. Der Titel der Story war „Seo, der Söldner

Diese Art von Linbaitparabeln sind nach folgendem Strickmuster aufgebaut. Ein relativ komplexer bzw. unbekannter Vorgang, wird wie für ein Kleinkind in Form eines Märchens erklärt. Hier war es eben der Nutzen, den SEO für eine Homepage haben kann. Als Vorlage wurden Elemente von dem Märchen des Rattenfängers von Hameln geliehen. Bei einer Linkbaitparabel ist es wichtig, diese auf Plattformen zu streuen, bei der die Zielgruppe, bzw. der Hauptverwender eines Produkts/Dienstleistung überproportional vertreten ist.

1 Kommentar

  1. 24. Juni 2009 um 10:32 — Antworten

    Tolle Linkbaitparabel über SEO
    http://bit.ly/11bOCk

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

fünf × 4 =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Vorherige Beiträge

Video: Was will die Piratenpartei?

Nächster Beitrag

Zimmermanns fordert Maulkorb für Internetlaien