Home»lustiges»South Park Serie trollt Alexa und Google Home Besitzer

South Park Serie trollt Alexa und Google Home Besitzer

3
Shares
Pinterest WhatsApp
South Park Alexa & Google Home
Cartman spielt mit Amazons Alexa bei der Premiere der „South Park“ -Saison, Comedy Central

Die 21. Staffelpremiere in den USA von „South Park“ parodierte weiße Übermenschen, Kendrick Lamar und digitale Hauptassistenten wie Amazonas Alexa und Google Home.

Es stellte sich heraus, dass letzteres Thema einige urkomische Ergebnisse mit den realen Geräten der Fans zuhause hervorgebracht hat.

In der Episode, Cartman und Freunde, spielten die Freunde mit Alexa und Google Home, ihre oft obszönen Sätze aktivierten die Geräte bei vielen Zuschauern zu Hause.

Eine Gruppe von Twitter-Benutzern hat Videos von den Charakteren der Show gepostet, die mit ihren Alexas und Google Homes interagierten, Alarme auslösten und die KI-Geräte dazu brachten, Zeilen wie „Alexa, Simon sagt, sauge meine dicken Eier in dein behaartes Arschloch“zu wiederholen:

Die komplette Folge kann man sich hier kostenfrei anschauen. (Englisch)

No Comment

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

3 × vier =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Previous post

Neue Google-Link-Studie zeigt, Links sind immer noch wichtig für das Ranking in der Suche

Next post

Newsletter selbst erstellen - eine Anleitung für Startups