Home » Technik » Der Roboter Atlas kann jetzt rennen

Der Roboter Atlas kann jetzt rennen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Stimmen, Durchschnitt: 5,00 von 5)
Loading...

Wahnsinn, wie schnell die Robotik Fortschritte macht. Der humanoide Roboter Atlas, der von der US-Firma Boston Dynamics entwickelt wird kann jetzt auch über unwegsames Gelände rennen.

Wer oder was ist der Atlas Roboter?

Der Roboter ist zirka 1,5 Meter groß, wiegt 75 Kilogramm und kann bis zu 11 kg tragen. Der Androide hat 28 Gelenke, die hydraulisch bewegt werden. Seine Umwelt nimmt der Roboter über eine Stereokamera und ein LiDAR System war.  Über seine Batterie schweigt sich das Unternehmen derzeit noch aus.

Atlas ist ein Teil der Roboterfamilie der Firma Boston Dynamics , die insgesamt  neun unterschiedliche Robotermodelle entwickelt. Die neuste Generation wurde im Februar 2016 auf Youtube vorgestellt.

Erst letztes Jahr im November machte der Roboter duchr seine Turnkünste auf sich aufmerksam.

Viele seiner Bauteile stammen aus dem 3D-Druck und spraren so Gewicht.

Wer entwickelt den Atlas Roboter?

Boston Dynamics wurde 1992 gegründet und ist ein Spin-off des Massachusetts Institute of Technology. Seit 1992 entwickelt das Unternehmen im Auftrag der DARPA den Laufroboter Atlas. Das Unternehmen hat aktuell noch acht weitere Robotermodelle entwickelt.

  • Handle
  • SpotMini
  • Spot
  • LS3
  • WildCat
  • BigDog
  • SandFlea
  • RHex

Quelle

https://www.bostondynamics.com/atlas