Home » Onlinemarketing » Blog Marketing mit Trigami

Blog Marketing mit Trigami

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertung)
Loading...

Alle Welt spricht von der Demokratisierung der Medien durch Blogs, einher mit der Gewinnnung der Publikationsfreiheit des Einzelnen, geht die Kommerzialisierung der Blogosphäre. Die noch junge Welt der Blogs in Deutschland wurde sogar schon in eine Dreiklassengesellschaft unterteilt, den Alpha-Bloggern, Beta-Bloggern und Gamma-Blogger, die Kategorisierung erfolgt über das AusmaŸ der täglichen Besucher, die einen Blog besuchen und lesen. Über den Sinn dieser Einteilung streiten sich die Geister. Klassifizierungen dieser Art sind meiner Meinung nicht mehr zeitgemäŸ. Denn wer heute in der Blogosphäre „in“ ist, kann morgen schon wieder „out“ sein.

Als Blogbetreiber hat man die Wahl, wie man sein Hobby finanzieren kann, am populärsten‚ ist wahrscheinlich das Google Adsense Programm, bei der man in seinem Blog Werbefläche zur Verfügung stellt und pro Klick auf einer Anzeige vergütet wird. Eine andere Möglichkeit sind Partnerprogramme, die man grundsätzlich ähnlich‚ betreiben könnte, wie das Adsense Programm von Google, häufig wird hier‚ der‚ Verkauf‚ eines Produktes/Services oder‚ der Lead vergütet, der von‚ dem eigenen Blog vermittelt wurde.‚ ‚ Das sind Modelle,‚ die zwar funktionieren für einen Blogger suboptimal sind.‚ Ich werde nun hier im Artikel eine etwas andere Möglichkeit vorstellen, um den eigenen Blog zu monetarisieren und mit leben zu füllen. Zunächst möchte ich jedoch etwas Näher auf das Wesen eines Blogs bzw.‚ Bloggers eingehen.

Was einen Blogger auszeichnet

Neben der Aktualität und der Fachkenntnisse, die‚ ein Blogger täglich unterbeweis stellt, kommt die Authentizität. Es ist gerade diese Authentizität, die Blogger für Vermarkter so interessant macht.‚ Der Blogger‚ ist ehrlich in seiner Meinung und offen Neuem gegenüber.‚ Er steht im ständigen Kontakt mit anderen Bloggern und tauscht sich mit ihnen aus. Das kann‚ fachlich sehr tiefgehend sein aber auch‚ äuŸerst trivial. Kurz gesagt, die Blogosphäre ist eine Abbild des täglichen Lebens.‚  Einer Studie zufolge, die auf Spiegel Online veröffentlicht wurde, sind Blogger nicht mehr ausschlieŸlich männlich, auch das weibliche‚ Geschlecht hat das Bloggen für sich entdeckt.

Warum Blog Marketing unverzichtbar ist‚ 

Antworten warum Blog Marketing immer wichtiger wird ergeben sich aus einer aktuellen Studie von 2007, die dieUni Leipzig in Kooperation mit der Suchmaschine Ask.com gemacht hat. Über 600 Internetnutzer
in Deutschland zum Thema Weblogs wurden befragt. Die Online-Umfrage zeigt: Blognutzer sind
„investigative Multiplikatoren“, es gibt fünf Typen von Blognutzern, Weblogs sind wichtige
Impulsgeber für neue Ideen und die Meinungsbildung, aber schwer auffindbar. Die Studie kann man sich hier als Pdf herunter laden.

Im Moment schrecken noch viele Vermarkter aus Angst vor den Verlust,‚ die Steuerung der eingenen Marke‚ zu verlieren. Das Belegt eine EuroBlog Studie aus de Jahr 2006. Dabei haben‚ die Vermarkter‚ sie schon längst verloren. Die Leute‚  reden trotzdem über Produktvorteile, aber auch über Nachteile und man stelle sich vor, das haben sie auch vor dem Internet-Zeitalter gemacht. Nur kommen jetzt, diese Meinung, viel schneller in die €“ffenltichkeit‚ durch Blogs.

Hinzu kam‚ die Vielzahl und die damit einhergehende Unübersichtlichkeit der Blogosphäre, ‚ verhinderten den direkten Einstieg ins Blog Marketing seitens der Vermarkter. Wie oben schon mal erwähnt, jeder kann potenziell seine Meinung im Internet kundtun.‚ Es ist an der Zeit das die Werbetreibenden aufwachen und auch den positiven Aspekt dieser Medienrevolution wertschätzen und nutzen lernen.

trigami

Ein Instrument dazu bietet der Webdienst trigami an. Blog Marketing wird mit trigami zum Kinderspiel, der Dienst‚ erleichtert die Kontaktaufnahme zwischen Bloggern und Vermarktern und liefert alle relevanten Daten für den Vermarkter zentral auf einer Plattform. Der Blogger kann sich Angebote für Rezensionen auf der Plattform aussuchen und kann frei‚ über Produkte und Services‚ berichten und wird‚ dafür‚ vergütet.‚ 

Das Unternehmen wurde von David Burkardt und Remo Uherek , wobei Dominik Tarolli‚  und William Lüthi‚  unterstützend zur Seite standen., 2006 gegründet. Aktuell‚ erleichtert trigami 333 Vermarktern das Blog Marketing und ermöglicht 2466 Bloggern sich ihren Blog durch Schreibaufträge zu finanzieren.

Die Kommerzialisierung der Blogosphäre wird allerdings auch von den Bloggern selber kritisch betrachtet.‚  Die Angst vor dem Authentizitätsverlust ist hier eines der Hauptargumente. Ich sehe die Sache nicht so eng. SchlieŸlich kann ich mir die Schreibaufträge selber aussuchen über die ich berichte und werde auch hier mit sorgfalt abwägen, welches Thema zu meinem Blog passt.‚ 

Heute hatte ich automatisch‚  ein Angebot über eine Diätkur bekommen, und man hat mir etwas mehr als 64 ¢€š¬ + eine Produktprobe im Wert von 199 ¢€š¬ geboten. Leider passte dieser Auftrag nicht zu meinem Blog. Ein anderer Blog mit dem Fokus auf Gesundheit und Fitness wäre passender gewesen. Davon mal ab, hat auch der Vermarkter ein Auge auf die Relevanz des Blogs für sein Produkt, so das geldgeile Blogger, die es auch gibt, in ihrem Eifer gebremst werden können und auch sollten.

Eine gesunde Balance zwischen Authentizität und Werbung‚ im Blog Marketing ist sehr wichtig, denn nur so kann dieses Konzept funktionieren. Die Unkenrufe nach dem Motto, der verkauft sich‚ überhöre ich dabei. Denn wieso sollte ich meine Meinung über etwas umsonst‚ äuŸern, wenn ich dafür auch noch entlohnt werde. Auch Drohungen von Bloggern, nach dem Motto, Blogger die für trigami schreiben schmeiŸ ich aus meinem Feedreader, sind einfach nur kindisch. Insbesondere dann, wenn man selber gegen Geld bloggt und die Vermarktung des eigenen Blogs in eigen Regie betreibt. Von daher möchte ich jedem Blogger‚  die Vermarktung seines Blogs über trigami wärmstens empfehlen, schlieŸlich kostet der Server bzw. Hostingpaket, der Traffic je nach Paket,‚ auch Geld von der eigenen‚ Zeit einmal‚ abgesehen, denn die ist für mich das wertvollste Gut von allem.‚ 

2 Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.