Home»Netzphänomene»Walpurgisnacht vs. Tanz in den Mai

Walpurgisnacht vs. Tanz in den Mai

0
Shares
Pinterest WhatsApp

Heute ist Walpurgisnacht an jedem Abend vor dem 1. Mai‚ treffen sich die Hexen auf dem Blocksberg (Brocken). Ein schneller Blick in Google Trends liefert regelmäßige Suchanfragen, die genau in diesem Zeitraum fallen. Es ist schon erstaunlich, wie manche Ereignisse immer wieder über Google gesucht werden.

Walpurgisnacht  Peaks in Google Trend

Eine Begründung für diese regelmäßigen Peaks könnte sein, dass über die Walpurgisnacht immer wieder in den Medien berichtet wird. Diese Schlussfolgerung liegt die hier oben‚ angeführte Grafik nahe.

Verteilung der Suchanfragen von Walpurgisnacht nach Städten

Das Thema Walpurgisnacht scheint auch‚ eher ein ostdeutsches Thema zu sein. Sieben von‚ Zehn Städten in Deutschland, wo nach Walpurgisnacht gesucht wird, liegen im Osten. Das verwundert mich‚ kaum, schließlich liegt der Brocken der‚  auch in Okkultenkreisen als Blocksberg bezeichnet wird im Osten der Bundesrepublik Deutschland.

Tanz in den Mai vs. Walpurgisnacht

Zu einer interessanten Statistik gelangt man, wenn man das Suchvolumen der Suchbegriffe „Tanz in den Mai“ und „Walpurgisnacht“ miteinander vergleicht. Wärend das okkulte Thema „Walpurgisnacht“ häufiger in den Medien aufgegriffen wird, wird die Suchwortkombination „Tanz in den Mai“ von den Google Nutzern häufiger gesucht.

Der Tanz in den Mai ist zwar auch ein Thema in den Medien, wird allerdings nicht so häufig erwähnt wie der Begriff Walpurgisnacht. Meine Vermutung ist, dass die Medien die Auffassung vertreten, dass‚ das‚  seichte Thema „Tanz in den Mai“‚ nicht so interessant ist.

Google Trends hat dazu eine ganz andere Meinung.

Suchvolumen der Top Ten Städte

Das interessante‚  an dieser Grafik ist, das jetzt der Westen in dieser Statistik überwiegt. Westdeutsche sind nicht nur allgemein in der Überzahl, sie interessieren sich auch vielmehr für das Thema Tanz in den Mai, als über die Walpurgisnacht.

No Comment

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

drei × zwei =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Previous post

Der dritte Schimpanse

Next post

YouTube Activesharing