Home » Onlinemarketing » Darum ist ein gutes Logo ein Muss für jedes erfolgreiche Unternehmen

Darum ist ein gutes Logo ein Muss für jedes erfolgreiche Unternehmen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Stimmen, Durchschnitt: 5,00 von 5)
Loading...

Unternehmen sollten niemals auf ein Logo verzichten. Wenngleich ein solches natürlich kein Erfolgsgarant ist, kann es doch ungemein dabei helfen, den Umsatz einer Firma zu steigern. Daher ist es verwunderlich, dass es bis heute Unternehmer gibt, die sich gegen die Erstellung eines Logos sträuben. Meist geht es dabei um das Geld. Ein professioneller Designer ist schließlich ganz schön teuer. Es gibt viele Dienstleister, die für die Erstellung eines Logos mehrere hundert oder gar über tausend Euro verlangen. Das ist eine große Stange Geld. Doch es gibt auch kostengünstige Alternativen. Diese wollen wir uns hier etwas näher anschauen.

So wird der Traum vom eigenen Logo wahr

Wer ein hochwertiges Logo haben und dennoch nicht viel zahlen möchte, kann ein solches im Grunde auch im Ausland anfertigen lassen. Durch Plattformen im Internet lässt sich der Kontakt zu Designern aus Ländern herstellen, die beim Pro-Kopf-Einkommen deutlich unter Deutschland liegen. Gerade Designer aus dem südamerikanischen oder südostasiatischen Raum sind interessant. Viele verfügen über hinreichende Kenntnisse, verlangen für die Erstellung eines Logos jedoch oft nur einen zweistelligen Betrag. Wer gar nichts zahlen möchte, kann im Grunde sein Logo auch selber anfertigen. Das kommt jedoch nur dann in Frage, wenn gute Designkenntnisse gegeben sind. Andernfalls würden wir davon abraten.

Eine weitere Möglichkeit wäre ein Logo Generator. Solche Generatoren sind oft kostenlos und bieten eine schnelle Logoerstellung. Außerdem basieren sie meist auf einem leicht verständlichen Baukastenprinzip. Eine einfachere Möglichkeit zur Logoerstellung gibt es eigentlich nicht. Jedoch sollte hierzu angemerkt werden, dass der Individualisierungsspielraum natürlich nicht ganz so groß ist, wie bei den anderen Optionen. Lohnen kann sich ein Generator aber dennoch. Vor allem, da das Logo im Nachhinein ja immer noch professionell überarbeitet werden kann.

Vorteile eines Logos für Unternehmen

Wenn es um die Identität eines Unternehmens geht, sind Logos das A und O. Sie signalisieren nicht nur Eigentum, sondern helfen auch dabei Kunden zu zeigen, was das eigene Unternehmen zu bieten hat. Und zwar unabhängig davon, ob es sich um Dienstleistungen oder Produkte handelt. Ein Logo hilft Neukunden dabei das Unternehmen besser kennenzulernen. Wichtig ist allerdings, dass das Logo auch ins Auge sticht. Ein flottes Design und eine überdachte Farbgebung machen einiges aus. Es empfiehlt sich übrigens nicht Logos anderer Unternehmen zu kopieren und leicht abzuändern. Individualität ist wichtig und es spricht nichts dagegen sich von der Masse abzuheben. Ein gutes Beispiel dafür sind Pizzalieferanten. Die 0815-Logos von lächelnden Pizzabäckern dürfte jeder kennen. Dass deren Wiedererkennungswert nicht gerade hoch ist, sollte jedoch nicht überraschen. Schließlich entscheiden sich gefühlt 9 von 10 Pizzerien für diese Art von Logo.

Damit kämen wir auch schon zum nächsten Punkt. Sollte das Logo einen gewissen Wiedererkennungswert haben, kann es dabei helfen Markenloyalität aufzubauen. Langfristig gesehen bringt das Stammkunden und somit auch höhere Umsätze. Ein Einsatz von Logos ist praktisch überall möglich. Sei es auf Produktverpackungen, Flyern oder auf der eigenen Website. Sie profitieren immer von einem gewissen Marketingeffekt. Verlieren Sie also keine Zeit mehr, sondern kümmern Sie sich noch heute um ein passendes Logo für Ihr Unternehmen.

Kein Kommentar

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.