So kannst Du mit Alexa Leute erschrecken

Nicht nur für Halloween ein toller Alexa Streich

2
Shares
Pinterest WhatsApp
Horrosprüche Skill
Foto: Horrosprüche Skill

Wenn Du einen Weg suchst Deine Mitbewohner, Partner, Schwester oder Bruder mit Alexa zu erschrecken, habe ich hier einen kleinen Tipp für Dich, mit dem Du garantiert einen Schrecken einjagen kannst.

Ich habe den Alexa Skill Horrorsprüche programmiert und diverse Gruselsprüche mit meiner Stimme aufgenommen.

Horrosprüche Skill Demo


Natürlich ist es´nicht gruselig, wenn Du offensichtlich mit den Kommando „Alexa, starte Horrorsprüche startest, denn jeder im Raum erwartet danach eine Aktion Alexa. Anders ist es jedoch wenn Alexa plötzlich selber anfängt etwas zu machen ohne vorangegangenes Kommando, und erst recht, wenn man dann auch etwas ganz anderes hört als Alexas bekannte weibliche Stimme.

Die Lösung dafür um den gewissen Gruselfaktor zu verstärken ist, dass Du den Horrorsprüche Skill mit einer Routine startest. Hier ein Beispiel:

  • Öffne die Alexa App
  • Wähle Routinen aus
  • Wähle Zeitplan als Trigger aus und stelle einen Tag und Uhrzeit ein
  • Wähle als Aktion Skills aus und dann unter „Meine Skills“
  • Wähle jetzt den Horrorsprüche Skill aus, fertig

Natürlich kannst Du anstatt eines Zeitplan-Triggers auch einen Bewegungsmelder als Trigger für den Start Deines Skills nehmen. Ich denke, so kannst Du mit Alexa Leute am besten erschrecken.

No Comment

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Previous post

Was kostet mich Alexa im Monat?

Next post

Alexa Umgebungsgeräusche mit dem Gib mir einen Kosenamen Skill sinnvoll nutzen