Beiträge verschlagwortet

Duplicate Content

Der Begriff Duplicate Content (engl. für „doppelter Inhalt“) kommt aus der Suchmaschinenoptimierung und bezeichnet gleichen Inhalt auf verschiedenen Webseiten. Dies gilt sowohl für Webseiten der gleichen als auch unterschiedlichen Domains.Duplicate Content kann entstehen, wenn mehrere URLs auf den gleichen Inhalt zeigen. Dies kann beispielsweise so sein, wenn an eine URL noch Parameter angehängt werden und der Inhalt der Seiten trotzdem (nahezu) gleich bleibt. Ein anderes Beispiel ist eine andere Reheifolge von Parametern in der URL: www.example.com/index.php?a=1&b=2 und www.example.com/index.php?b=2&a=1 liefern normalerweise identische Seiten, sind aber verschiedene URLs. Suchmaschinen sehen also zwei Adressen, die ähnliche oder gleiche Inhalte haben und werden bei entsprechenden Suchanfragen nur eine dieser Seiten anzeigen.
Baynado

Das US Patentamt gewährt zwei Patente die von Google im Jahr 2001 eingereicht worden sind. Eines, für eine Methode oder Gerät zur Bewertung von „Duplicate Content“ und ein anderes Patent für ein „digitales Einteilungssystem“. Patentnummer 7,158,961 bezieht sich auf die „Erkennung von „Duplicate Content“.Die Bedeutung für Google ist, dass solch eine Methode die Suchergebnisse verbessern könnte, …