Home » Suchmaschinen » Ask.com in 3D

Ask.com in 3D

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertung)
Loading...
Ask.com

Die Suchmaschine Ask.com hat seit den 8. Juni ihre Suchergebnisseiten völlig umgekrempelt aus AskX wurde nun Ask3D. Due Suchergebnisseite ist jetzt in drei Abschnitte geteilt. Jeder Abschnitt repräsentiert eine andere Dimension der Information im Bezug auf der Suchanfrage.

Ask.com in 3D

Alle drei Aspekte der Suche geben zusammen das bisher umfassenste Suchergebnis ab und liefern die somit beste Sucherfahrung. Ein weitere Vorteil ist, dass der Druck unter die ersten 10 Suchergebnisse zu gelangen, wie‚ bei klassischen SERPS, weniger wird, da jetzt mehr Ergebnisse pro Seite angezeigt werden. Ich möchte sogar behaupten, dass Besucher, die von solch einer Suchmaschinenseite kommen, höhere convertierungs Raten aufweisen, da die Nutzer zielgerichteter auf die Zielseite kommen.‚  Das gilt es aber noch zu evaluieren und ist eine reine Spekulation meinerseits.

Wenn wir uns die „Dreifaltigkeit“ von Ask.com mal etwas genauer anschauen, bemerkt man dass die linke Spalte das Suchfeld enthält und bei der Eingabe des Suchbegriffes weitere Suchbegriffe vorgeschlagen werden.

Ask.com linke Serp Spalte

Die mittlere Spalte wirkt da schon vertrauter.‚  Gibt man hier ein besonders oft nachgefragtes Keyword ein, wird an erste Stelle eine Zusammenfassung aller relervanten Informationen von Ask.com selber geliefert. Mit verweis auf Seiten mit tiefergehenen Infos.

Ask.com Mitte

Die rechte Seite ist das Content Panel. Hier wird die Suche mitunter spaŸig. Suchrelevanter Content wird hier angezeigt, wie z.B.: Bilder, Videos, Blogs, Nachrichten, Wetter, Musik

Ask.com content panel

Dieser Content wird nicht nur aufgrund bestimmter Signale im Content Selber geliefert, sondern berücksichtigt auch das Suchverhalten anderer Ask.com User, so dass immer das angesagteste im Content Panel erscheint.

Ich finde, dass diese Art der Darstellung der Suchergebnisse richtungsweisend ist und werde Ask.com nun häufiger für meine Recherchen verwenden. Von mir ein fettes barvo an das Ask.com Team macht weiter so.

1 Kommentar

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.