Startseite»Kaffee»Neues Design für Espresso und Caffè Crema von Tchibo

Neues Design für Espresso und Caffè Crema von Tchibo

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Stimmen, Durchschnitt: 5,00 von 5)
Loading...
Tchibo Espresso Barista
Foto: Der Tchibo Espresso Barista mit neuer Verpackung

Aktuell teste ich den Tchibo Espresso Barista Kaffee. Die Verpackung hat Tchibo neu gestaltet, sonst ändert sich nicht s an der Qualität dieses Kaffees. Ich nutze die Bohne für miene Kaffeevollautomaten und bin immer sehr zufrieden mit diesem Kaffee. Wenn mich jemand gar keine Ahnung hat, welche Kaffeebohnen er für seinen Kaffeevollautomatenkaufen soll, empfehle ich ihn immer zuerst diesen Kaffee zu probieren. Das Kilogramm kostet ab Februar im Tchibo Shop 14,99 €. Was meiner Meinung nach nicht günstig, aber angemessen ist, der Kaffee fair gehandelt ist und das Fairtradesiegel trägt.

 

So sehen die Bohnen vom Espresso Barista Kaffee aus

Die Kaffeebohnen sind dunkel und langzeit geröstet, so wie es sich für eine guten Espresso gehört. Der Kaffeeduft ist sehr intensiv Wenn Du die Verpackung öffnest.

Tchibo Espresso Barista Bohnen
Foto: Tchibo Espresso Barista Bohnen

Ich habe die Bohnen in meinem Tchibo Kaffeevollautomaten gemahlen und so einen hervorragenden Espresso bekommen.

Durch einen aufgedruckten QR-Code können Kaffeetrinker den Ursprung des Fairtrade-gesiegelten Kaffees nachverfolgen oder mit Hilfe eines Zahlencodes unter www.fairtrade-deutschland.de mehr erfahren. Erhältlich sind die Tchibo Caffè Crema und Espressi im neuen Design ab Anfang Januar 2020 für 12,49 Euro. Die BARISTA Edition im neuen Look gibt es ab Mitte Februar 2020 für 14,99 Euro, in allen Tchibo Filialen, im Online-Shop und in vielen Supermärkten.

ich habe mal diesen QR-Code benutzt und wurd auf eien Frairtrade Deutschland Seite geleitet. Dort habe ich erfahren, dass der Kaffee aus Brasilien stammt von der Kooperative Mista Paraguacu (COOMAP). Sie liegt im Bundeststaat Minas Gerais im Südosten Brasiliens.

Aber Tchibo hat nicht nur die Verpackungen von diesem Kaffee erneuert, sondern auch von den anderen Caffè Crema und Espresso Sorten.

Neue Caffé Crema und Espresso Verpackungen
Foto: Die neuen Caffé Crema und Espresso Verpackungen

Die Verpackungen sind einfach und klar: Die unterschiedlichen Geschmacksprofile sind sowohl durch die Farbgebung der neuen Verpackung als auch durch die aufgedruckte Bohnenskala sofort erkenn- und besser unterscheidbar. Für höchsten und unkomplizierten Genuss, ob als Cappuccino, Latte Macchiato, Flat White oder Americano.

Kein Kommentar

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Vorherige Beiträge

Wie geht es weiter mit Augmented Reality?

Nächster Beitrag

6 Regeln für erfolgreiches Gutschein-Marketing