Startseite»Amazon»Alexa Answers jetzt auch auf Deutsch

Alexa Answers jetzt auch auf Deutsch

0
Teilungen
Pinterest WhatsApp

Alexa Answers auf Deutsch

Alexa Answers was gibt es jetzt auch auf Deutsch. Der Frage und Antwort Dienst von Amazon ging im September 2019 für die englische Sprache an den Start. Ziel ist es durch die Weisheit der Vielen,  Alexa noch smarter zu machen. Ähnlich wie bei Wikipedia können hier normale Nutzer bestimmte Fragen beantworten, die Alexa gestellt bekommen hat und diese dann beantworten. Als Nutzer kannst Du Dir Deine Antwort vor absenden noch einmal Anhören, wie sie vorgelesen klingen würde. Allerdings liest hier keine Alexa Stimme die Antwort direkt vor auf der Website, sondern eine andere weibliche Stimme.

Screenshot: Alexa Answers Frage beantworten und vorlesen lassen.

Das wonach viele Google SEOs gierig blicken, Position Zero, eröffnet Amazon mit Alexa Answers allen Nutzern mal ebenso nebenbei umzusetzen. Dabei kann man als Fragenbeantworter die Fragen anhand 12 Kategorien filtern.

Welche Kategorien gibt es auf Alexa Answers?

Es gibt dort die Kategorien Tierwelt, Wetter, Kino und TV, Essen und Trinken, Geografie, Geschichte, Literatur, Sonstiges, Musik, Wissenschaft, Sport und Videospiele.

Was habe ich davon Fragen zu beantworten?

Amazon vergibt für erfolgreich beantwortete fragen, die dann auch Live geschaltet werden und von Alexa beantwortet sind Punkte. Inwiefern diese Punkte weiter vergütet werden bleibt bisher offen.  Ich für meinen Teil sehe es als „SEO“ im eigentlichen Wortsinne, nämlich eine Suchmaschine zu verbessern und nicht zu Manipulieren.  Amazon selber schreibt dazu:

Jede Antwort wird mit einer Punktzahl versehen. Diese beruht auf der Qualität der Antwort sowie der Häufigkeit der Verwendung durch Alexa. Die Antwortqualität ergibt sich aus dem Feedback der Alexa-Kunden. Hört ein Alexa-Kunde eine Antwort, kann er Alexa sagen, ob diese Antwort hilfreich war oder nicht. Je mehr Positivstimmen eine Antwort erhält, desto höher die Punktzahl.

Warum ist Alexa Answers für Onlinemarketer Interessant?

Ich bekomme als Onlinemarketer ein Überblick welche Fragen an Alexa gestellt werden und gewinne so vielleicht einen Eindruck davon, welche Themen für einen neuen Skill interessant sein könnten. Aber auch für die Google Welt könnte es von Interesse sein, denn man bekommt hier sehr viele Ideen, wie die Menschen Fragen stellen und kann dann so seinen Content auf solche Fragen besser ausrichten.

Was ich besonders spannend finde ist, die Anzeige, wie oft eine Frage an Alexa gestellt wird und wie die Alexa-Nutzer diese Antwort von Alexa fanden.

Alexa Answers Punkte
Screenshot: Alexa Answers Punktebewertung

 

Ich bekomme hier also sehr viel mehr ein Gefühl davon, wie die Nutzer Alexa nutzen. Es könnte sein, das Alexa mit der Zeit, so zu einem ernst zu nehmenden Google Konkurrenten für Wissensfragen wird.

So werden die Antworten einem Alexa-Nutzer präsentiert

Fragen Update

Hier ist meine erste Antwort live im Alexa System für jedermann abrufbar. ? Es war die Antwort auf die Frage: „Wie lange kann man gekochte Kartoffeln aufheben?

Welche Fragen-Typen stellen die Nutzer Alexa?

Der gute Christoph Burseg hat auf Facebook eine nette Grafik zu den Fragen-Typen an Alexa, online gestellt. Er hat 864 Fragen von Alexa Answers ausgewertet und sie nach Frage-Typen sortiert. Heraus kam diese tolle Grafik.

Fragen-Typen an Alexa
Quelle: Christoph Burseg auf Facebook

Kein Kommentar

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 × drei =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Vorherige Beiträge

SEO mit Alexa lernen

Nächster Beitrag

Wie geht es weiter mit Augmented Reality?