Home - Google - AdSense - Adsense wird schneller

Adsense wird schneller

0
Shares
Pinterest Google+
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Stimmen, Durchschnitt: 5,00 von 5)
Loading...

Google Adsense Teaser

Der Inside AdSense Blog berichtet heute, dass die Anzeigenauslieferung jetzt noch schneller wird.

Die Anzeigen werden nun asynchron geladen und ermöglichen den Webbrowser sich auf seine wesentliche Aufgaben zu konzentrieren. Test aus dem vergangenem Jahr haben eine Verbesserung der Ladezeiten von 12 % erreicht. œber zwei Million Publisher sollen von der neuen Technologie profitieren. Das Beste ist, dass man dafür nicht seine Adsense Code ändern muss.
Wer nun ein wenig mehr über den technischen Hintergrund der neuen Adsense technologie erfahren möchte, wird hier fündig.

Damit verfolgt Google konsequent seine Strategie das Web schneller zu machen. Es könnte sein, das jetzt doch die Ladezeiten der Webseiten, eine stärkere Gewichtung als Rankingfaktor erfährt. Bisher war dieser , noch nicht so wichtig wie allgemein erwartet. Es wäre ja auch unfair allen Adsense Publisher gegenüber, sie für den Einsatz von Google Produkte zu bestrafen.


  • Empfange garantiert alle Neuigkeiten in Deinem Postfach!
  • Exklusive Infos
Deine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und Du kannst dich jederzeit wieder austragen. Du kannst die Datenschutzhinweise jederzeit hier einsehen.

1 Kommentar

  1. 29. März 2011 um 14:24 — Antworten

    Das ist eine sinnvolle Neuerung, oftmals dauert es echt gefühlte Ewigkeiten, bis der ganze Googlecode eingelesen wurde. Hoffentlich wird das möglichst schnell flächendeckend umgesetzt. Danke dir für den Hinweis!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *