Beitragsarchiv

September 2007

Warum Unternehmen bloggen sollten, oder zumindest in der Blogosphäre vertreten sein sollten, wird hier anhand einer kleiner Auflistung von Gründen gezeigt. Suchmaschinen-Marketing   Durch Blogs wird die Präsenz eines Unternehmens gesteigert. Suchmaschinen wie Google oder Yahoo! finden Einträge über Firmen öfter. Direkte Kommunikation Blogs ermöglichen den direkten und ehrlichen Austausch …

Baynado
Alle Welt spricht von der Demokratisierung der Medien durch Blogs, einher mit der Gewinnnung der Publikationsfreiheit des Einzelnen, geht die Kommerzialisierung der Blogosphäre. Die noch junge Welt der Blogs in Deutschland wurde sogar schon in eine Dreiklassengesellschaft unterteilt, den Alpha-Bloggern, Beta-Bloggern und Gamma-Blogger, die Kategorisierung erfolgt über das AusmaŸ der …

Die OMD 2007 war für mich wieder einmal ein tolles Event. Ich habe dort insgesamt vier Interviews führen können mit Profis aus der Onlinevermarkter Branche. Alle Gesprächspartner waren durch die Bank weg, sehr nett und eben auch sehr professionell. Ich konnte mit den Geschäftsführer von Ad2net, den Herrn Michael Dameris …

Baynado
Ein sehr interessanter Artile der FAZ berichtet über David Crystal, einen führender Linguist und Herausgeber der ¢‚¬Å¾Cambridge Encyclopedia of the English Language„. David Crystal behauptet, dass er eine Technologie entwickelt hat, die den Inhalt einer Internetseite analysiert‚ und versteht. Im Zeitungsbericht gab er an, dass er diese revolutionäre Technologie Google und …

Baynado
Erfahrungsbericht eines Stundenten und DAMK Absolventen aus Moers. Mein Lebensabschnitt als Student nimmt seit dieses Wochende ein Ende und ein neuer Abschnitt fängt für mich an. Begonnen hatte er nach meiner Wehrdienstzeit als freiwillig länger Dienender. Nach einer Orientierungsphase probierte ich ein Studium an der damaligen Uni Essen als Student der Wirtschaftsinformatik, …

Wie ich gerade über den Blogeintrag von Markus Walter´s Blog erfahren habe, ist das Keyword Suggestion Tool‚  von Yahoo! Ouverture online. Es sieht so aus, als ob es nur gestört war. Ich habe mal eine kleine Testanfrage für das Keyword „Blog“ gleich gemacht. Es ist schon irgendwie unheimlich, wie oft …

Heute schreibe ich über ein Social Media, das in Deutschland eher ein Nischendasein fristet, international aber für Furore sorgt, StumbleUpon. Der Web Discovery Service wurde schon 2001 gegründet und zählt über 2 Millionen Mitglieder. Die Idee, die hinter StumbleUpon steckt ist recht simpel. In einem BBC Interview, berichtet einer der …

Der Suchmaschinen Primus Google holt sich den Top-Werber Andy Berndt vonCo-Präsident von‚ Ogilvey & MatherNew York,‚ ins Haus.Damit verstärkt Google sein Team von Marketing spezialisten. US-Agenturen sehen die Verstärkung laut Peter Turi‚ nicht gerne. Andy Berndt war elf Jahre bei Ogilvey‚ & Mather. Nun soll er bei Google das Crative Lab leiten. Das Team …

Für Google Earth gibt es ein kostenloses Plugin, dass alle stationären Radarfallen und Rotlichtüberwachungsanlagen in dem Programm sichtbar macht. œber 18000 Blitzanlagen befinden sich in der Datenbank der SCDB (European Speed Camera DataBase), die dieses Plug-In zur Verfügung stellt. Den kostenlosen Download könnt ihr hier auf der Website des SCDB …

Baynado
Nachdem eines meiner lieblings Keyword-Tools von Ouverture (Yahoo Search Marketing) seinen Dienst eingestellt hat, habe ich mich nach möglichen Alternativen für die Keywordrecherche gemacht. Schnell wurde ich auf Jojos Blog fündig.‚  Auf SEOmoz kann man die populärsten Suchbegriffe des Tages finden. Aus 13 Diensten werden die beliebtesten Suchbegriffe Aufgeführt. Seiten …

Google hat gestern abend in seinem offiziellen Blog die neue Microsoft Alternative für MS Powerpoint vorgestellt. Für Projekte mit einen offenen Charakter durchaus geeignet. Ich kann mir jedoch kaum vorstellen, das Firmen so leichtgläubig sind und ihre firmeninternen Präsentationen dort ablegen. Ein groŸer Vorteil von Google Docs jedoch ist, dass …

Baynado
Mein lieblings Programm des Suchmaschinen Riesen, Google Earth soll noch schärfer werden. Das berichtet SPON heute. Die Auflösung soll durch einen eigenen Satelliten, den DigitalGlobe ins All schießen möchte, erheblich verbessert werden. Bis zu 50 cm Große Objekte sollen dann erkennbar werden. Ich warte noch auf einen Dienst, der die …