Home - Yahoo! - Yahoo! Web Analytics gestartet

Yahoo! Web Analytics gestartet

0
Shares
Pinterest Google+
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertung)
Loading...

Die Suchmaschine Yahoo! gibt heute die Anmeldung für die Yahoo! Web Analytics frei, bisher konnten nur größere Firmen den Dienst nutzen. der Vorteil von diesem Statistikanalyse Tool ist, dass die Aktualisierung der Daten öfter durchgeführt wird, als bei Google Analytics.

Im Yahoo-Blog steht die neue Version des Services bereits für Werbekunden und Third-Party-Application-Entwickler zur Verfügung. Als nächstes sollen Yahoo Small Business Kunden Zugang erhalten. Dennis Mortensen, Director of Data Insights bei Yahoo, sagt, der einfachste Weg, um einen Zugriff auf die Analyselösung zu bekommen, sei, Werbekunde von Yahoo zu werden.
[via ]

Coole Sache, das muss ich gleich mal testen. 😀

  • Empfange garantiert alle Neuigkeiten in Deinem Postfach!
  • Exklusive Infos
Deine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und Du kannst dich jederzeit wieder austragen. Du kannst die Datenschutzhinweise jederzeit hier einsehen.

5 Kommentare

  1. […] Yahoo startet einen Google Analytics Konkurrent mit dem Namen Yahoo! Web Analytics. Die Beta soll bald gestartet werden. Wichtigstes Feature von Yahoo Web Analytics sind vor allem Livestatistiken, kein einmaliges Update am Tag sondern nahezu Live-Statistiken. Die Bilder sehen auf jedenfall sehr gut aus. (Web Analytics Bilder) Bin also gespannt, ab wann man Web Analytics testen kann. Werde es dann mal ausführlich testen und wenn es gut läuft, also die Livestatistik funktioniert bin ich gespannt was sich Google überlegt. Wird nämlich sonst eine echte Google Analytics Alternative und die Marktherrschaft von über 60% könnte wackeln. Schon aus dem Grund werde ich abwandern, sobald mir Yahoo mindestens genau so gut gefällt. Google soll auch nich alles wissen.  So könnte man durch die Liveupdates mit Yahoo Web Analytics zum Beispiel viel flexibler reagieren. Aber Google wird es sich sicher nicht gefallen lassen und auch Livestatistiken rausbringen und Updates oder was meinst du? (via Zdnet/Baynado) […]

  2. […] nutzen die genauso oder ähnlich funktionieren, wie z.B. der von Yahoo Analytics gefunden bei Baynado der dort heute auch einen kleinen Artikel dazu veröffentlich […]

  3. […] bei Yahoo nur wenige Minuten alt sein. Damit erhalten Betreiber von Websites die Möglichkeit, schneller und flexibeler auf das Verhalten der Besucher zu reagieren. Fraglich ist, wie lange Yahoo dieser […]

  4. 11. Oktober 2008 um 13:08 — Antworten

    Da bin ich doch mal sehr gespannt ob die mit dem Google Tool mithalten können, ich nutze persönlich ja interne Server Tools.

  5. […] Analytics“ dann bist du sicher – was natürlich Unsinn ist. Denn ob man nun Google Analytics oder Yahoo Analytics nutzt, macht letzten Endes keinen Unterschied, au߸erdem wären da immer noch die […]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *