Home - lustiges - Video: I touch myself with Google

Video: I touch myself with Google

0
Shares
Pinterest Google+
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertung)
Loading...

IKlipz hat ein richtig lustiges satire Video des 90er Jahre Hits „I touch my self“ auf Youtube gestellt.
Sie haben mal eben den Popsong umgedichtet und auf Google gemünzt. Der original Titel beschäftigte sich mit Masturbation (Selbstbefriedigung), dieser Song hier, mit dem Ego-Googling. Einfach nur großartig! 😀

Zum Vergleich hier nochmal das original Video I touch myself von der australischen Band Divinyls. Der Song wurde 1991 veröffentlicht. Ihr könnt die Divinyls auf ihrer Homepage besuchen.

Wie unschwer zu erkennen ist, wird hier eine Verbindung zwischen Selbstbefriedigung und Ego-Googling gezogen.


  • Empfange garantiert alle Neuigkeiten in Deinem Postfach!
  • Exklusive Infos
Deine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und Du kannst dich jederzeit wieder austragen. Du kannst die Datenschutzhinweise jederzeit hier einsehen.

2 Kommentare

  1. 1. November 2008 um 20:42 — Antworten

    Sau geiler Text. Nur Musik und Gesang mildern den Genuss ein wenig 🙁

  2. 1. November 2008 um 22:56 — Antworten

    Der Text ist richtig geil und über Musik lässt sich bekanntlich streiten. 😉

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *