Home - SEO - Suchmaschinen und SEO News

Suchmaschinen und SEO News

0
Shares
Pinterest Google+
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertung)
Loading...

Kurz bevor ich in meinem Wochendenkurzurlaub an der Nordsee fahre, möchte ich euch noch schnell ein paar Suchmaschinen News und SEO relatet Stuff präsentieren.

Spiegel Online berichtet, dass ein Informatiker das Sicherheitssystem von Google Adsense getestet hat. Der Programmierer hat in gerade mal 2 Tagen ein Skript programmiert, mit dem er nach eigener Darstellung Werbesystem von Google austricksen konnte und Klicks auf über das Google-System geschaltete Anzeigen so simulierte, dass Googles Sicherheitssystem den Betrug offensichtlich nicht erkannt hätte. nach seiner Testaktion hat er dem Google Team die Sicherheitslücke gemeldet. Bisher hatte er noch keine Rückmeldung erhalten.

[via Spiegel Online]

Sebamueller.net berichtet von einem PageRank Update im Juli. ich konnte bisher noch keine veränderung bemerken.

Auf radio4seo sind nun zu dritt. Toni M. wird uns zum Thema SEM einige Tipps und Tricks verraten. In einer kleinen Einführungsrunde, hat der SEOnaut und ich Toni M. vorgestellt. Ich bin schon jetzt aus seine Sendung gespannt.

So das war jetzt wirklich sehr kurz. Leide rhabe ich keine Zeit mehr. Ich muss jetzt los. Bis Montag bin ich dann mal weg.


  • Empfange garantiert alle Neuigkeiten in Deinem Postfach!
  • Exklusive Infos
Deine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und Du kannst dich jederzeit wieder austragen. Du kannst die Datenschutzhinweise jederzeit hier einsehen.

5 Kommentare

  1. 4. Juli 2008 um 16:15 — Antworten

    Also ich sage mal zu diesem Klickbetrug nur eins. Angesicht dieser technik lässt sich nicht viel machen, also net gleich 1000 Dollar am Tag, wenn der traffic allein im vergleich zum allgmeinen Zeitraum stimmt. Google vergleicht 100% den trafficverlauf einer Webseite und deren Klicks.

    Also, ich denke da wird nur heise Luft erzeugt.

    Schönen Urlaub – bei mir sind es noch 2-3 Wochen hin^^

  2. 7. Juli 2008 um 12:40 — Antworten

    Naja, SPON berichtet in letzter Zeit doch immer wieder negativ über Werbeformen, die man selbst nicht im Portfolio hat, und die bei gleichem Effekt meist weniger Kosten verursachen. Erst war’s eben Affiliate-Marketing, jetzt PPC-Programme. ß“ber (noch leichter zu manipulierende) TKP-Kampagnen konnte ich noch nichts negatives lesen.
    Ein Schelm wer Böses dabei denkt…

  3. 28. Juli 2008 um 11:31 — Antworten

    Hey Sammy du Sack 😀
    Wenn Du das nächste mal an die Nordsee fährst, sag mir bescheid, dann kommst Du kostengünstig bei uns unter, wenn ich das geregelt bekomme…
    …komme schliesslich von Föhr und warum dann nicht seine Kontakte nutzen ? 😉

  4. 28. Juli 2008 um 14:11 — Antworten

    Günstiger, als wie bei Muttern kann man doch gar nicht unterkommen. :-p
    Aber Du hast recht, die Nordseeküste ist gro߸ und ich habe noch längst nicht alles gesehen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *