Home - SEO - Spezielle Techniken und Methoden der Suchmaschinenoptimierung

Spezielle Techniken und Methoden der Suchmaschinenoptimierung

0
Shares
Pinterest Google+
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertung)
Loading...

In diesem Artikel werde ich die spezielen Techniken und Methoden der Suchmaschinenoptimierung wie in der Einleitung der Reihe „Suchmaschinenoptimierung die Neue PR im Online-Marketing“ erwähnt, nur anreißen. Für ein tiefergehendes Verständnis empfehle ich die regelmäßige Lektüre dieses Blogs oder das Abakus Forum, in dem ich selber regelmäßig lese und Beiträge schreibe.

Die Optimierung einer Website lässt sich grob in zwei Disziplinen unterteilen, der On-page-Optimierung und in der Off-Page-Optimierung. In der On-Page-Optimieurng wird die Gestaltung einer Website im Hinblick auf die Lesbarkeit für Suchmaschinen, optimiert. Diese Maßnahmen kann der Webmaster einer Homepage sofort umsetzen, wenn er über das entsprechend Know-How verfügt. Leider wirkt die Onpageoptimierung nur bis zu einem gewissen Grad und wird von vielen Suchmaschinen unterschiedlich im Ranking gewichtet. Einen schnellen Überlick zum Thema Onpageoptimierung gewinnt man in dem Video SEO 101 von CNet, was ich hier auch im Blog eingebunden habe.

Die schwierigere Disziplin ist die Off-Page-Optimierung, sie beschäftigt sich mit dem Linkaufbau einer Website. Dieser Teil der Arbeit ähnelt sehr stark der klassischen PR. Hier versucht man gute Kontakte zu seinem thematischen Umfeld der eigenen Website zu bekommen. Man versucht „Bad Neigbourhhood“ zu vermeiden und versucht darduch den „Trustrank“ bei den Suchmaschinen zu erhöhen. Es ist ein stetiger Prozess, der nie endgültig abgeschlossen sein wird.

In der Offpageoptimierung werden, Webmaster also echte Menschen kontaktiert und man vereinbart Linktauschpartnerschaften. Häufig versucht man auch Links von anderen Webmastern zu bekommen, in dem man einfach guten Content schaft und den Webmaster damit Ködert, z.B. ein tolles Template für eine CMS oder eine originelle und witzige Idee. Der Fachbegriff für diese Methode der Linkbeschaffung nennt sich „Linkbaiting“ und wird immer beliebter. Einen sehr nützlichen Beitrag zum Thema kreativer Linkaufbau, hat Brandon Hopkins hier veröffentlicht.

Die Berufsbezeichung Suchmaschienoptimierer trügt, denn ein SEO verbessert nicht eine Suchmaschine und schon gar nicht ihre Suchergebnisse. Ich finde, daher die Bezeichnunung Suchmaschinen PR Spezialist passender.

Dieser Artikel gehört zum vierten Teil der Artikel Reihe

„Suchmaschinenoptimierung – Die neue PR im Onlinemarketing

Einleitung

1. Suchmaschinenoptimierung im Onlinemarketing
2. Was ist Suchmaschinenoptimierung?
Suchmaschinoptimierung vs. Suchmaschinen Werbung
3. Warum für Suchmaschinen optimieren?
Suchmaschinen und Verzeichnisse in Deutschland
4. Spezielle Techniken und Methoden der Suchmaschinenoptimierung
Wichtige Ranking-Faktoren
Was sind Linkpopularität und Domainpopularität?
Was ist Linkbaiting?
5. Suchmaschinenoptimierung und Public Relations ein Vergleich


  • Empfange garantiert alle Neuigkeiten in Deinem Postfach!
  • Exklusive Infos
Deine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und Du kannst dich jederzeit wieder austragen. Du kannst die Datenschutzhinweise jederzeit hier einsehen.

1 Kommentar

  1. 10. März 2012 um 03:09 — Antworten

    Am besten funktioniert Offpage-Optimierung in dem man Webinhalte verschenkt, die auf die eigene Seite verweisen. Anbieten tun sich dabei Bilder, Themes, Scripte und Videos. Gerade in der Geiz ist geil geselschaft bringt ein kostenloses WordPress Theme schneller Backlinks als jeder Linktausch es ermöglicht. Die Schwierigkeit liegt darin entsprechende Inhalte für die Kundengruppe zu finden, denn ein Fliesenleger wird schlecht kostenlose WP Themes zur Verfügung stellen.

    LG Delvin

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *