Home - social medias - Seltsame Digg Taktik

Seltsame Digg Taktik

0
Shares
Pinterest Google+
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertung)
Loading...

Digg

Der Mediadonis beschreibt in seinem Blog eine außergewöhnliche Strategie , wie man bei Digg.com auf der Startseite kommt. Das Video „Hitlers Ultimate Downfall“ hat nach gerade mal nur 6 Stunden nachdem das Video geposted wurde über 1300 Diggs erhalten und wurde über 600000 mal aufgerufen.

Für jeden Deutschen wird das Video wohl absoluter Bullshit sein. Das Video zeigt eine Szene aus dem Film „Der Untergang“ und passt nicht wirklich zu den englischen Untertitel. Die Strategie lautet also, verwende ein ausländisches Video mit einer weltweiten Berühmtheit und lege englische Untertitle unter der Szene zu Themen, wie Linux, Mac, Anti-Microsoft oder ein anderes Hypethema. Ich bin mal gespannt, wann so etwas nach Deutschland herüberschwappt.


  • Empfange garantiert alle Neuigkeiten in Deinem Postfach!
  • Exklusive Infos
Deine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und Du kannst dich jederzeit wieder austragen. Du kannst die Datenschutzhinweise jederzeit hier einsehen.

3 Kommentare

  1. 18. Juni 2007 um 23:32 — Antworten

    hab gerade ein artikel mit digg verlinkt,

    http://digg.com/world_news/Fortification_Citadel_Berlin_Germany

    mal sehen ob sich die leute von Ãœbersee für sowas interessieren

    grüße

  2. 19. Juni 2007 um 06:07 — Antworten

    Ziemlich dünnes Eis. Sorry. Ich würde es nur anonym machen

  3. 19. Juni 2007 um 08:36 — Antworten

    Das ist doch schon längst passiert. Zumindest hier in der Schweiz nehmen Jugendliche Filme auseinander und synchronisieren sie mit balkan-deutsch neu. Ob das jedoch unter die gleiche Kategorie wie das untertiteln passt, ist jedem überlassen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *