Mister Wong entfernt Mister Wong

Zu meinem erstaunen musste ich heute bei Basic Thinking lesen, dass Mister Wong , den Mister Wong entfernt. Hintergrund war eine negativer Bericht in den USA auf Mashable und dem 8asian Blog . Nun gab der CEO von Mister Wong nach und entfernte den Slogan und Mister Wong.
Also ich konnte jetzt keine rassistischen Züge am alten Design erkennen. Da sieht man mal wie schnell man die Gefühle anderer verletzen kann. Ich bin ja mal gespannt, wann die ersten Tierschützer YiGG mit Klagen Drohen, wegen Tierquälerei, schließlich läuft das Hamster Masskottchen Marvin täglich in der Nachrichtenwelt und sucht nach den neusten News.
Nachtrag: Ich habe noch ein Video zum Thema auy Youtube gefunden. :-)

Ähnliche Artikel

Mein Profil bei Technorati So nun habe ich mich bei Technorati einer Blogsuchmaschine angemeldet. Ich bin mal gespannt, ob ich nun einige Besucher von Technorati bekomme. Ich lade daher herzlich jeden dazu ein hier seinen Kommentar zu meinen Posts abzugeben. Technorati Profile ‚ 
Wie Yigg und andere Web 2.0 Projekte der eignen Website nützen Dieser Bericht möchte näher auf die Bedeutung des Taggens eingehen. Zuerst möchte ich das Taggen näher definieren. Taggen bedeutet im Web 2.0 das gemeinschaftliche Indexieren, Verschlagworten von Dokumenten. Die Gemeinschaft vergibt also einen Text, Bild, Video, etc., ein bestimmtes Schlagwort. Dieses Schlagwort soll die spätere Auffindbarkeit erleichtern. Das besondere beim Taggen ist, dass diese Verschlagwortung von, Menschen bzw. auch von nicht Experten eines Themenbereichs, durchgef...
Webnews meine Erfahrungen mit dem Medienbarometer Der Socialnews Neuling Webnews, der zur Holtzbrinck Gruppe gehört, beeinflusst sein Medienbarometer. Ich habe getestet, wie es sich mit diesem Medienbarometer verhält und habe daraufhin mehrere eigene Blogmeldungen (35 Meldungen) und von anderen Bloggern (18 Meldungen), dort gepostet. Das hat auch eine Zeitlang gut geklappt, bis ich in die oberen Ränge auf Platz 5 vorgestossen war. Jetzt ist Webnews hingegangen und hat meine Meldungen für die Bewertungen zum Medienbarometer unterdrück...
Microsoft startet Digg Clone in Norwegen und Belgien Microsoft hat nun auch erkannt, das in Zukunft die Nachrichten von den Usern selber bestimmt werden. MSN hat jetzt in Norwegen MSN Reporter: Du bestemmer nyhetene! und in Belgien http://reporter.fr.be.msn.com/ ,‚ einen Digg Clone gestartet. Bleibt nur abzuwarten, wann die auch in Deutschland einen Yigg Clone starten. Das alte Doppel-Button-System mit + und - haben die schon kopiert.
Social Media traffic Da das Thema Social Media immer wichtiger wird, habe ich nun ein Site Widget von Alexa in meinem Blog eingebaut. Es misst die Traffic-Entwicklung von den groŸen Social Medias, die auch in Deutschland‚ ‚ immer mehr‚ genutzt werden. Die Rangliste‚ wird wieder einmal von den US-Amerikanischen Unternehmen angeführt, digg.com und del.icio.us, gefolgt von‚ mister-wong.de, yigg.de und dem SchluŸlicht webnews.de. Die Staatistik soll laut‚ Alexa nun fortlaufend aktualisiert werde...
Posted in social medias.

11 Comments

  1. Ohne Worte oder Sammy? Gerade das Wong im Zusammenspiel mit der Grafik und dem Slogan, prägte doch auch den Service… Was man im Zuge der Internationalisierung alles beachten muss, schon beachtlich und erschreckend.

  2. Solche Angelegenheiten sind eben (leider) für die Deutschen immernoch ziemlich heikel. Ich denk aber auch nicht, dass durch das Ändern des Logos sich etwas am Erfolg von MW ändern wird.

    Ja, wie schaut denn das neue Logo aus?

  3. Pingback: Hitflip Merchant Blog » Blog Archiv » Wong den Merchant-Blog

  4. Manche lernen es nie. Was bist du nur für ei SEO Spammer der noch nicht einmal checked das in diesen Blog die Kommentare auf nofollwow gesetzt sind?

    Du bist eine Schnade für die SEO Zunft.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>