Home - sonstiges - Das Befreiphone in der Bild

Das Befreiphone in der Bild

0
Shares
Pinterest Google+
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertung)
Loading...

Das Befreiphone ist ein SEO Contest der von Macnotes veranstaltet wird.  Ziel ist es, bei Google mit dem Begriff Befreiphone auf Platz 1 zu kommen. Zu gewinnen gibt es ein iPhone 3G (16 GB, weiß) ohne Simlock im Wert von 1.049,00 ‚¬.

Das ganze zieht immer weitere Kreise, so hat nun auch die Bild über diesen Befreiphone Wettbewerb berichtet und verspricht sogar jeden Teilnehmer einen Link, der wiederum auf den Bild Artikel verlinkt.

Das Befreiphone auf bild.de
Das Befreiphone auf bild.de

Auch wenn ich das Befreiphone nicht gewinnen sollte, so hätte ich doch gerne auch einen netten Bild.de Link. Die Bild fällt mir in letzter Zeit immer positiver auf, was die Verbindung mit der Blogosphäre angeht. So hatte sie erst beim letzten Internethype um das Gina-Lisa Sexvideo promt reagiert und auch andere Blogger verlinkt und über den Hype berichtet.

Nun läuft der der Befreiphone Hype und auch hier ist die Bild wieder mal dabei.

Nachtrag :

Die Bild hat es geschafft und mich nun auch wie versprochen verlinkt. Danke!


  • Empfange garantiert alle Neuigkeiten in Deinem Postfach!
  • Exklusive Infos
Deine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und Du kannst dich jederzeit wieder austragen. Du kannst die Datenschutzhinweise jederzeit hier einsehen.

26 Kommentare

  1. 12. September 2008 um 19:02 — Antworten

    Mal schauen wie die Bild sich in die Blogosphäre intrigieren wird bzw. sie mit einbeziehen wird. Bin da auf die Zukunft sehr gespannt!

  2. 12. September 2008 um 19:27 — Antworten

    Bei mir hat alles reibungslos geklappt.

  3. 12. September 2008 um 19:32 — Antworten

    Die werden bestimmt erst später freigeschaltet.

  4. 12. September 2008 um 20:01 — Antworten

    Vielleicht wird Bild das für die SEOs, was Google für die Informatiker ist? 😉

  5. 12. September 2008 um 20:13 — Antworten

    Klarer Fall von coolem Linkbait, da hat wohl jemand seine Aufgaben sehr gut gemacht 🙂

  6. Paul
    12. September 2008 um 19:15 — Antworten

    Hab mich bei Bild angemeldet, aber keine Email Bestätigung bisher erhalten, so kann man keinn Kommentar hinterlassen, irgend wie sehr komisch.

  7. Paul
    12. September 2008 um 19:31 — Antworten

    Ja sorry, irgend wie musste ich die Email nochmals anfordern, dann ging es auch. Kommentar versenden, schade nur das man die Kommentare nicht einsehen kann.

  8. 12. September 2008 um 20:57 — Antworten

    Was soll denn das jetzt werden? Wieso klaut jemand mein Nickname? Dieser schroedi argh. Also Baynado der Comment über mir ist nicht von mir.
    Schön Aktion der BILD, vielleicht braucht nur ein Reporter ein iPhone 😀

  9. Baynado
    12. September 2008 um 21:02 — Antworten

    Kann schon gut möglich sein. Ich glaube aber es ist schwer mit dutzenden Linktexten a la „Bild“ auf Befreiphone zu ranken.

  10. 13. September 2008 um 00:07 — Antworten

    Da hat Thomas doch wieder einmal sein gutes Marketing bewiesen. Weitermachen Herr Promny …

  11. 13. September 2008 um 01:14 — Antworten

    Wer die Seite http://www.bild.de/BILD/digital/technikwelt/2008/09/12/befreiphone/was-steckt-hinter-dem-seo-wettbewerb.html mit dem Wort Befreiphone verlinkt von einer ordentlichen Seite, bekommt einen Backlink von Bild.de das bringt auf jeden Fall viel Traffic … das letze mal als Bild Blogs verlinkte (Projekt Gina Lisa) kapitulierten diese vor den Trafficansturm, mal sehen wer diesmal alles verlinkt wird, aber die Bedingung ist ja leicht zu erfüllen, bei so vielen Befreiphone Artikeln …

  12. 13. September 2008 um 11:22 — Antworten

    Ich finde bei BILD keine Möglichkeit, einen Kommentar oder Link zu hinterlassen. Ist die Aktion bereits beendet oder liegts an meinen Browser-Einstellungen…?

  13. Baynado
    13. September 2008 um 12:05 — Antworten

    ich tippe auf einen schweren Bedienerfehler

  14. 13. September 2008 um 16:58 — Antworten

    @Stefan, geht mir genauso – ich kann auch nicht kommentieren! 🙁

  15. 13. September 2008 um 17:22 — Antworten

    Hahaha – ich hab einen Link kassiert! Keine Ahnung wieso.

    Screenshot siehe hier:

    http://www.alterfalter.de/befreiphone

    Kleiner Schönheitsfehler: Baynado wurde von BILD auch verlinkt. 🙂

  16. 13. September 2008 um 17:42 — Antworten

    Wieso Schönheitsfehler?
    :-p

  17. 13. September 2008 um 17:50 — Antworten

    Ach, ich wollte dir nur einen zurückgeben – wegen dem Bedienerfehler. Hihi! 🙂

  18. 15. September 2008 um 12:40 — Antworten

    Bei Sistrix kann man den Verlauf des Wettbewerbs sehr cool nachvollziehen und hat immer einen aktuellen Stand. Ob sich bei den ersten 3 Plätzen noch was tuen wird?
    LG, Maja

  19. Baynado
    15. September 2008 um 13:03 — Antworten

    Danke für den Tipp Maja. 🙂

  20. macdet
    4. Dezember 2008 um 14:38 — Antworten

    Glückwunsch zu dem „Bild“-Auftritt. Ich warte noch immer auf die Erfüllung meines „wunsch zu weihnachten“ durch google 🙁

    Nun ja nächstes Jahr 🙂 Weiterhin viel Erfolg!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *