Home - Suchmaschinen - Ask.com bietet Sponsored Listings an

Ask.com bietet Sponsored Listings an

0
Shares
Pinterest Google+
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertung)
Loading...

Ask.com Sponsored Listing

Die Suchmaschine Ask.com bietet nun auch eigne Sponsored Linstings an. Ein schickes Flashvideo erklärt genau die Details zu dem Suchmaschinenmarketing System.

Ask.com Sponsored Listing Account Übersicht‚ manage-campaigns.JPG

Der Account wirk auf den ersten Blick aufgeräumt.

Schon ab 0,01 $ kann man bei Ask.com seine Keywords buchen, den Zuschlag für das Keyword erhält ähnlich wie bei Google Adwords der meistbietende. Das Ask.com nun in Eigenregie Keywords vermarktet ist begrüßenswert, denn schließlich belebt Wettbewerb das Geschäft. Hoffentlich bietet die Suchmaschine demnächst noch eine weitere Adsense Alternative an. denn auch hier wird der Markt noch von Google Adsense dominiert. Bis jetzt kenne ich nur noch Contaxe als Adsense Alternative.

Via: http://sponsoredlistings.ask.com


  • Empfange garantiert alle Neuigkeiten in Deinem Postfach!
  • Exklusive Infos
Deine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und Du kannst dich jederzeit wieder austragen. Du kannst die Datenschutzhinweise jederzeit hier einsehen.

5 Kommentare

  1. 19. Juli 2007 um 20:38 — Antworten

    Sponsored Listings gibt es doch schon lange bei Ask

  2. 19. Juli 2007 um 21:16 — Antworten

    Das stimmt, allerdings waren das Sponsored Listings by Google.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *